Montag, März 4, 2024
Werbung
StartNewsSegel-Kreuzfahrt: Doppelter Triumph für Star Clippers

Segel-Kreuzfahrt: Doppelter Triumph für Star Clippers

-

Werbung

In einer glanzvollen Zeremonie der World Cruise Awards, die oft als die „Oscars der Reisebranche“ bezeichnet wird, hat Star Clippers gleich in zwei renommierten Kategorien triumphiert. Der weltweit führende Anbieter von Segel-Kreuzfahrten wurde bei den World Cruise Awards nicht nur als „World´s Best Boutique Cruise“, sondern auch als „World´s Best Green Cruise“ ausgezeichnet.

Reederei überzeugte die Juroren mit ihren beeindruckenden Großseglern

Die in Monaco ansässige Reederei Star Clippers überzeugte die Juroren mit ihren beeindruckenden Großseglern: der „ Royal Clipper“, „ Star Clipper“ und „ Star Flyer“. Die World Cruise Awards sind ein bedeutender Bestandteil der World Travel Awards, die in den USA schon seit Jahren als Anerkennung für Exzellenz in der Reise- und Tourismusbranche vergeben werden. Es ist bemerkenswert, dass Star Clippers den Titel „World’s Best Green Cruise“ bereits zum achten Mal erhalten hat.

Star Clippers feiert einen beeindruckenden Doppelerfolg. Mit ihren drei beeindruckenden Schiffen – der "Royal Clipper", "Star Clipper" und "Star Flyer" – triumphierte die Reederei aus Monaco in den Kategorien „World's Best Boutique Cruise“ und „World's Best Green Cruise“. Diese Preise sind eine Unterabteilung der renommierten World Travel Awards, oft als die "Oscars der Tourismusindustrie" aus den USA bezeichnet. Bemerkenswerterweise wurde Star Clippers die Auszeichnung „World's Best Green Cruise“ nun schon zum achten Mal verliehen. (Fotos: Star Clippers)
Segel-Kreuzfahrt – Star Clippers feiert einen beeindruckenden Doppelerfolg. Mit ihren drei beeindruckenden Schiffen – der „ Royal Clipper“, „ Star Clipper“ und „ Star Flyer“ – triumphierte die Reederei aus Monaco in den Kategorien „World’s Best Boutique Cruise“ und „World’s Best Green Cruise“. Diese Preise sind eine Unterabteilung der renommierten World Travel Awards, oft als die „Oscars der Tourismusindustrie“ aus den USA bezeichnet. Bemerkenswerterweise wurde Star Clippers die Auszeichnung „World’s Best Green Cruise“ nun schon zum achten Mal verliehen. (Fotos: Star Clippers)

Nachdem sie kürzlich den Atlantik überquert haben, werden diese drei majestätischen Großsegler ihre Wintersaison beginnen. Sie setzen ihre Segel für Reisen zu kleineren Karibikinseln und entlang der beeindruckenden Pazifikküste Costa Ricas. Und wenn der Frühling naht, beginnt ihre Reise durch das Mittelmeer, wobei sie die traumhaften Destinationen dieser Region ansteuern – von Venedig über die Côte d’Azur, entlang der malerischen Amalfiküste bis hin zu den atemberaubenden Inselwelten Kroatiens und Griechenlands.

Segler übertreffen sogar bekannte Großsegler wie die „Gorch Fock“

Mit der „Royal Clipper“ und ihren beeindruckenden 134 Metern sowie den beiden Schwesterschiffen, „ Star Clipper“ und „ Star Flyer“, die jeweils 115 Meter messen, sind sie wahrlich ein Blickfang auf dem offenen Meer und in den Häfen. Diese beeindruckenden Segelschiffe übertreffen sogar bekannte Großsegler wie die „Gorch Fock“ oder die „Alexander v. Humboldt II“ in ihrer Länge und Präsenz.

Für alle Segelenthusiasten und Reiseliebhaber ist es sicherlich ein Genuss, mit Star Clippers auf Kreuzfahrt zu gehen und die Wunder der Welt aus einer neuen Perspektive zu erleben.

153f13ba37e74cdc9de078002541d553
Werbung
Trader-Konto_728x90
Reiseredaktion
Reiseredaktion
Die Reiseredaktion von TRAVELMAGZ schreibt über allgemeine Reisethemen, Schiffe und Kreuzfahrten und träumt manchmal auch von den schönsten Orten dieser Welt.
Werbung

AKTUELLE NEWS

Werbung
Trader-Konto_300x250

NEUESTE ARTIKEL