Montag, März 4, 2024
Werbung
StartGoogleGoogle Flights - Nutze diesen Trick bei deiner Flugsuche

Google Flights – Nutze diesen Trick bei deiner Flugsuche

-

Werbung

Kennst du das Gefühl, wenn du einen Kurztrip oder Urlaub buchen möchtest, aber die Flugsuche so mühsam ist, dass du am liebsten aufgeben würdest? Dann solltest du den Trick ausprobieren, den clevere Internetnutzer bei der Flugsuche über Google Flights entdeckt haben. Wir haben uns die Suche genauer angesehen und erklären dir, wie der „Google Trick“, der bei TikTok und Instagram immer wieder auftaucht, funktioniert.

So nutzt du den Trick bei deiner Google Flugsuche

Du kannst direkt auf Google Flights nach dem besten „Flight Price“ suchen und verschiedene Travel Options für deine Reise sehen. Die Plattform ermöglicht es dir, flexibel zu sein und die Suche nach deinen Bedürfnissen anzupassen, sodass du das beste Angebot für deine nächste Reise finden kannst.

Hier kann man sehr einfach und auf einen Blick die günstigsten Flüge für den nächsten Urlaub finden. (Screenshot: Google Flights)! Search flight price and travel
Hier kann man sehr einfach und auf einen Blick die günstigsten Flüge für den nächsten Urlaub finden. (Screenshot: Google Flights)

In sozialen Netzwerken wie TikTok und Instagram findest du immer wieder Videos mit Lifehacks zum Thema Reisen, einschließlich Tipps zum Geldsparen bei Flügen. Wir haben uns einen solchen Tipp genauer angesehen: einen Trick bei der Flugsuche über Google Flights. Für eine erfolgreiche Anwendung solltest du allerdings flexibel bei den Reisedaten und dem Reiseziel sein.

Dieses Video zeigt, wie du den Google-Trick anwenden kannst

In diesem Video zeigen wir dir, wie einfach die Flugsuche ist. Und wie einfach du bei der nächsten Reiseplanung Geld sparen kannst.

Sie sehen gerade einen Platzhalterinhalt von Standard. Um auf den eigentlichen Inhalt zuzugreifen, klicken Sie auf den Button unten. Bitte beachten Sie, dass dabei Daten an Drittanbieter weitergegeben werden.

Mehr Informationen

  1. Besuche die Google Flights-Webseite und wählen deinen Abflughafen.
  2. Lass das Feld für den Zielflughafen leer und wähle zuerst keine Daten aus.
  3. Klicke auf „Entdecken“, um eine Karte mit Flugpreisen zu öffnen.
  4. Verwende das Kalendersymbol, um deine Reisedaten auszuwählen.
  5. Wähle „Flexible Reisedaten“ und gib den gewünschten Reisemonat und die Dauer an.
  6. Die Karte zeigt nun die günstigsten Optionen für den gewählten Zeitraum.

Beispiel: Wenn du im Juli einen einwöchigen Urlaub ab Berlin buchen möchtest, kannst du für nur 55 Euro nach Mailand, Italien, fliegen und zurück (Stand: 04.11.23). Der Fluganbieter ist Ryanair, sodass zusätzliche Kosten für Gepäck oder Sitzplatzreservierung anfallen können. Dennoch ist der Preis sehr günstig, insbesondere für die Sommerferien. Hin- und Rückflüge nach Istanbul, Türkei, kosten 150 Euro, nach Palma de Mallorca, Spanien, 87 Euro. Und das Beste ist dabei: Die Ansicht ist einfach zu verstehen. Google macht die Flugsuche so sehr einfach!

In der Hauptsaison geht's von Berlin direkt nach Portgal mit verschiedenen Airlines für 189€ Google Flights zeigt parallel an, wie der Price aktuell einzustufen ist. Hier könnt ihr suchen: 56€ unter dem Normalpreis. (Screenshot: Google Flights Travel)! Search flight price and travel
In der Hauptsaison geht’s von Berlin nach Portgal für 189€ Google Flights zeigt parallel an, wie die Preise aktuell einzustufen sind. Hier: 56€ unter dem Normalpreis. (Screenshot: Google Flights)

Auch Fernreisen sind möglich

Die angezeigte Karte (Google Maps) kann vergrößert und verschoben werden, um Flüge zu Fernreisezielen anzuzeigen. Ein Flug nach Singapur kostet in unserer Suche zum Beispiel 701€ für den Hin- und Rückflug. Natürlich kannst du auch direkt auf den Webseiten der Fluggesellschaften nach Flügen suchen, aber dies dauert länger. Die flexible Suche auf Google Flights bietet zudem Alternativen, falls das bevorzugte Ziel zu teuer ist. Das Fazit von TRAVELMAGZ: Mit Google Flights kannst du tatsächlich bares Geld sparen!

Google Flights - Günstige Fernreisen könnt ihr mit dem mächtigen Buchungstool von Google auch finden. (Screenshot: Google Flights suchen)! Search Flight and see.
Google Flights – Günstige Fernreisen könnt ihr mit dem mächtigen Buchungstool von Google auch finden. (Screenshot: Google Flights)

Und so funktioniert die Suche

Google Flights ist ein nützliches Werkzeug zur Suche nach günstigen Flugangeboten. Dahinter steckt ein noch leistungsfähigeres Tool von Google, die Google Matrix Airfare Search – ITA Software. Diese stellt quasi die Suchmaschine hinter Google Flights dar und wird komplett kostenlos und ohne Werbung bereitgestellt. Dadurch kann man sogar Reisebüros Konkurrenz machen.

Die englischsprachige Suchmaschine ist speziell darauf ausgerichtet, den niedrigsten Flugpreis (Price) zu finden. Hierzu greift sie auf Metadaten der meisten Fluggesellschaften zu und bietet eine Vielzahl von Filter- und Anpassungsoptionen, um den idealen Flug für dich zu ermitteln.

Die Google Matrix ITA Software eignet sich besonders für komplexe Multi-Stopp- und Gabel-Flüge, bei denen andere Reisesuchmaschinen an ihre Grenzen stoßen. Mithilfe von sogenannten Advanced-Routing-Codes kannst du im Detail festlegen, wie dein gewünschter Flug aussehen soll. Anschließend zeigt die Software alle verfügbaren Flugoptionen nach Preis sortiert an. Interessant ist, dass Google die einzelnen Preisbestandteile detailliert aufschlüsselt, sodass du genau erkennen kannst, welche Flugsteuern oder Sicherheitsgebühren anfallen. Oft sind es genau diese Zusatzkosten, die den Gesamtpreis eines Fluges erhöhen.

Google Flights ist eine revolutionäre Suchmaschine

Das Tool ist eine revolutionäre Suchmaschine, die Reisenden dabei hilft, die günstigsten Flüge für ihre Reise zu finden. Durch die Zusammenarbeit mit verschiedenen Airlines hat Google Flights den Prozess des Suchens und Buchens von Flügen für Business- und Freizeitreisende vereinfacht.

Mit nur wenigen Klicks können Nutzer die besten Preise (Price) für Flüge aus einer Vielzahl von Airlines finden. Die Plattform ermöglicht es dir, deine Reisedaten flexibel anzupassen und so noch bessere Angebote zu entdecken. Egal ob du eine kurzfristige Geschäftsreise oder einen ausgedehnten Urlaub planst, Google Flights hilft dir dabei, den idealen Flug zum besten Preis zu finden.

Google Flights beobachtet die Preise für deinen gespeicherten Flüg und informiert dich regelmäßig bei Preisänderungen. So kannst du den günstigsten Flugpreis finden.
Google Flights beobachtet die Preise für deinen gespeicherten Flüg und informiert dich regelmäßig bei Preisänderungen. So kannst du den günstigsten Flugpreis finden.

Mit „Track Prices“ den Preis für den Wunschflug verfolgen

Die benutzerfreundliche Oberfläche von Google Flights ermöglicht es Reisenden, schnell und einfach die gewünschten Flugdaten einzugeben und die Suche zu starten. Die Suchergebnisse zeigen eine Vielzahl von Optionen, aus denen die Nutzer den günstigsten oder am besten passenden Flug auswählen können. Um den besten Preis für ihre Reise zu erhalten, können sie auch den praktischen „Track Prices“ (Preise verfolgen) Feature nutzen, der sie über Preisänderungen informiert und ihnen dabei hilft, die günstigsten Angebote im Auge zu behalten.

Insgesamt ist Google Flights ein unverzichtbares Tool für alle, die auf der Suche nach den besten Angeboten für ihre Reisen sind. Mit seiner intuitiven Bedienung und den umfangreichen Informationen zu verschiedenen Flugoptionen ist es einfacher denn je, den perfekten Flug zu finden und gleichzeitig Geld zu sparen. Probiere es aus und erlebe, wie Google Flights deine Reiseplanung vereinfacht und Urlaubsgeld spart.

Fazit

Mit der Flugsuchmaschine Google Flights haben Reisende die Möglichkeit, die günstigsten Flüge zu finden. Die Suchmaschine bietet nicht nur die Möglichkeit, Flüge zu suchen, sondern auch Preise zu vergleichen und die besten Zeitpunkte für deine Reise zu finden.

Für alle Schnäppchenjäger, die stets auf der Suche nach den besten Angeboten sind, bietet das Tool eine Vielzahl von Funktionen. Eine dieser Funktionen ist die Integration mit der ITA-Matrix, die es ermöglicht, Flugpreise auf eine ganz neue Weise zu überblicken.

Ein weiteres Highlight ist die Möglichkeit, Preise für Flüge zu einem bestimmten Datum zu beobachten. Wenn der Preis für einen Flug fällt, kannst du dich benachrichtigen lassen. Dies ist besonders nützlich, wenn du flexibel in deinen Travel-Plänen bist und das beste Angebot abwarten möchten.

Zusätzlich zu den oben genannten Funktionen bietet Google Flights auch die Möglichkeit, Flugpreise zu einem beliebigen Datum zu beobachten. Dies bedeutet, dass du nicht an ein bestimmtes Reisedatum gebunden bist und die Preise über einen längeren Zeitraum hinweg überprüfen kannst.

Zusammenfassend ist Google Flights ein leistungsstarkes Tool für alle, die Flüge buchen möchten. Es bietet eine einfache und intuitive Benutzeroberfläche, die es Benutzern ermöglicht, Flüge zu suchen, Preise zu vergleichen und die besten Reisedaten zu finden.

Direkt zur App

Google bietet mit seiner Flugsuchfunktion eine praktische Möglichkeit, verschiedene Arten von Flügen zu entdecken. Ob Sie nach Hin- und Rückflügen, Direktflügen oder Flügen mit Zwischenlandungen suchen, Google erleichtert die Suche. Nutzer können durch die Kartenansicht oder eine Suchfunktion Start- und Zielorte sowie das bevorzugte Datum für ihre Reise auswählen.

Google Flights präsentiert alle Suchergebnisse in einer klaren Listenansicht, einschließlich der Preise. Zusätzliche Filteroptionen wie Preis, Fluggesellschaft und Flugdauer ermöglichen eine präzisere Suche.

Besonders nützlich ist die Preisdiagramm- und Reisedatenansicht. In einem anschaulichen Diagramm können die Nutzer die Kosten in Abhängigkeit vom Abflugdatum einsehen. Die Reisedauer ist dabei flexibel wählbar. Ein Klick führt dann zur Buchungsseite der jeweiligen Fluggesellschaft.

Abschließendes Urteil von Travelmagz über Google Flights: Google Flights zeichnet sich durch seine übersichtliche Gestaltung aus und ermöglicht es Nutzern, einfach und bequem den preiswertesten Flug zu finden. Darüber hinaus bietet Google mit der Google Flights Matrix eine noch weiterführende Software, die es Nutzern ermöglicht, in der Flugbuchung sogar mit Reisebüros zu konkurrieren.

Weitere nützliche Infos zu Google Flights findest du hier.

13f00a4eceec47758ddd1a16f69f2649

Weitere Artikel zu Google

Werbung
Jörg Baldin
Jörg Baldinhttps://www.travelmagz.de
Jörg Baldin, Chefredakteur und Gründer vom Reisemagazin TRAVELMAGZ (powered by Breitengrad53), hat 2011 seine wahre Berufung gefunden: Urlaub machen und darüber schreiben! Seitdem hängt er ständig am Flughafen ab, packt seinen Koffer in Rekordzeit und erkundet die Welt. Ob am Strand, im Wald oder auf dem Berg - Jörg fühlt sich überall zu Hause. Kein Wunder, dass er immer eine Extra-Portion Sonnencreme dabei hat, um die schönsten Sonnenuntergänge am Strand zu genießen. Wenn es nach ihm geht, könnte die Welt ruhig noch ein paar mehr Strände vertragen - denn für Jörg gibt es nichts Besseres, als den Sand zwischen den Zehen zu spüren und den Wind um die Nase wehen zu lassen.
Werbung

AKTUELLE NEWS

Werbung

NEUESTE ARTIKEL